Der Vorsitzende Dietrich Galsterer begrüßt alle Anwesenden aufs herzlichste und stellt fest, dass zur Mitgliederversammlung ordnungsgemäß eingeladen wurde.

Er berichtet, dass 2009 nur eine Hilfsfahrt nach Belarus durchgeführt wurde. Auf die einzelnen Ziele gehe er im Kassenbericht noch näher ein. An der Fahrt nahmen Dietrich Galsterer, Dieter Lutz und Karl Theurer teil.

Ferner war die Gesangsgruppe Kressiwa aus Minsk zu Gast und gab Konzerte bei der Christusgemeinde Bösingen und im Seniorenstift am Kurgarten.

Beim Stadtfest in Freudenstadt unterstützten wir den Lionsclub mit unserem Flammkuchenofen und erhielten dafür eine Spende in Höhe von 2.000,00 Euro.

Weitere Aktivitäten neben der üblichen Verwaltungsarbeit gab es 2009 nicht.


Im Jahr 2009 wurden folgende Einnahmen und Ausgaben getätigt:

Einnahmen                                       Vorjahr                     2009 Spenden                                         17.055,00 €           18.388,00 €            Zinsen                                                 249,13 €               143,19 €  Erlöse                                               1.291,15 €               164,30 €              Ersätze                                                    0,00 €               296,06 € Insgesamt                                    18.595,28 €         18.991,55,€

Ausgaben                                        Vorjahr                      2009                     Fahrt- Nebenkosten, Unterkunft          2.349,94 €              2.971,03 € Hilfsgüter                                        19.200,49 €            13.310,40 € Verwaltungskosten                               297,81 €                 297,81 € Veranstaltungen                                1.273,70 €                 197,00 €      Insgesamt                                    23.121,94 €          16.776,24 €

Dies ergibt im Jahr 2009                 - 4.526,66 €              2.215,31  € Mehreinnahmen

Folgende Institutionen und Personen wurden von uns bedacht:                            Schule in Gischenka                                            5.683,72 €                     Sonderschul-Internat und Waisenhaus Rudensk     4.017,60 €                           Straßen- und Waisenkinder in Minsk                        509,08 €                                  MS-Kranke in Minsk                                                600,00 €                       Behinderten Kindertagesstätte in Minsk                 1.500,00 €                      Insgesamt 2009                                             13.310,40 €  


Georg Schaber berichtet, dass er zusammen mit Klaus Schultz am 5.02.2010 die Kasse geprüft hat. Er bescheinigt dem Kassier eine saubere und gründliche Arbeit. Alle Konten wurden geprüft. Bei einer gründlichen aber nur stichprobenweisen Prüfung der Belege zeigten sich keinerlei Beanstandungen. Er empfiehlt der Versammlung die Entlastung des Kassiers.


Georg Schaber erinnert an die vorgebrachten Berichte und bittet die Versammlung die Vorstandschaft und den Kassier zu entlasten. Dies erfolgt einstimmig.

               


Im Moment bereiten wir die Inhalte für diesen Bereich vor. Um Sie auf gewohntem Niveau informieren zu können, werden wir noch ein wenig Zeit benötigen. Bitte schauen Sie daher bei einem späteren Besuch noch einmal auf dieser Seite vorbei. Vielen Dank für Ihr Interesse!

   
Startseite
Gründung
Die Vorstandschaft
Unser Programm
Unsere Hilfe
Hilfsfahrten 1993 - 2007
Hilfsfahrten 2008 - 2011
Hilfsfahrten 2012 - 2013
Hilfsfahrten 2014 - 2015
Hilfsfahrten 2016 - 2017
Hilfsfahrten 2018 -
Informationen
Mitgliederversammlungen
Pressespiegel
Gästebuch
Links
Impressum